Anmeldung zur Schule

Sie möchten Ihr Kind an unserer Schule in der 1. Klasse einschulen?

Bitte informieren Sie sich auf einem unserer Informationsabende oder in der Fragestunde zum Tag der offenen Tür über unsere Schule und unsere pädagogische Arbeit.
Für eine Anmeldung zur 1. Klasse teilen Sie uns Ihr Interesse gern formlos im Schulbüro unter anmeldung mit. Dabei bitten wir um folgende Angaben:
  • Name der Eltern
  • Adresse
  • Name und Geburtsdatum des Kindes
  • Einschulungsjahr

Liegt uns Ihr formloser Antrag bis 30.09. vor dem Einschulungsjahr vor, laden wir Sie zu den Aufnahmegesprächen im Januar ein. Dort lernen sich Kinder, Lehrer und Eltern kennen. Über eine Schulaufnahme wird dort entschieden. Spätestens nach den Winterferien erfahren Sie dann, ob wir Ihnen einen Platz an unserer Schule anbieten können.

(Erwägen Sie für Ihr Kind eine Rückstellung, teilen Sie dies bitte unbedingt schon im Vorfeld dem Amtsarzt bei Ihrer amtsärztlichen Einschulungsuntersuchung mit, denn eine verbindliche Rückstellung durch unsere Schule kann nicht erfolgen.)

Alle vertraglichen Regelungen erfolgen nach dem pädagogischen Aufnahmeverfahren durch unseren Vereinsvorstand.


Sie möchten Ihr Kind für eine der laufenden Klassen anmelden?

Wenn Sie Ihr Kind für eine der laufenden Klassen anmelden wollen, informieren Sie sich bitte vorab auf einem unserer Informationsabende über unsere Schule und unsere pädagogische Arbeit. Die Termine werden auf unserer Internetseite veröffentlicht. Beim Informationsabend liegt eine Teilnehmerliste aus, in die Sie sich eintragen müssen. Danach erst füllen Sie bitte den Aufnahmeantrag Quereinstieg aus und schicken ihn per Post an uns. Sie erhalten eine Eingangsbestätigung. Sind die Unterlagen vollständig bei uns eingegangen und haben Sie einen Informationsabend an unserer Schule besucht, werden Sie in die Warteliste aufgenommen.

Sollten wir einen freien Schulplatz haben, erfolgt nach Absprache zwischen der Anmeldungsgruppe und den Pädagogen nach Prüfung der Kriterien ggf. die Einladung eines Nachrückers.

Über einen endgültigen Quereinstieg entscheidet die Schulleitung und das Kollegium nach pädagogischen Gesichtspunkten.

Wie oft und wie schnell in den jeweiligen Klassen ein Platz frei wird, ist leider nicht vorhersehbar.

Achtung!

Eltern, die ihr Kind auf der Warteliste haben, sind aufgefordert, einmal jährlich bis zum 30.04. ihr weiteres Interesse zu bekunden, damit wir immer einen aktuellen Stand haben. Kommt keine Rückmeldung, erlischt der Platz auf der Warteliste.

Möchten Sie unserem Verein beitreten?

Sie können stimmberechtigtes Vollmitglied oder Fördermitglied werden. Den Aufnahmeantrag finden Sie hier.

Kleeblatt

Das Kleeblatt erscheint regelmäßig und informiert über das Schulleben und das Vereinsgeschehen der Neuen Waldorfschule Dresden.

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken auf »Anmelden«. Danach erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, den Sie anklicken müssen, um das Kleeblatt regelmäßig zu beziehen.
Weitere Informationen sind in unserem Datenschutz-Bereich zu finden.

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und klicken auf »Abmelden«, wenn Sie das Kleeblatt nicht mehr erhalten möchten. Danach erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, den Sie anklicken müssen, um das Kleeblatt endgültig abzubestellen.

Kleeblatt-Archiv